Willkommen bei unserem großen DJ Controller Test 2018. Hier präsentieren wir dir alle von uns näher getesteten DJ Controller. Wir haben dir ausführliche Hintergrundinformationen zusammengestellt und auch noch eine Zusammenfassung der Kundenrezensionen im Netz hinzugefügt.

Damit möchten wir dir die Kaufentscheidung einfacher machen und dir dabei helfen, den für dich besten DJ Controller zu finden.

Auch auf häufig gestellte Fragen findest du Antworten in unserem Ratgeber. Sofern vorhanden, bieten wir dir auch interessante Test-Videos. Des Weiteren findest du auf dieser Seite auch einige wichtige Informationen, auf die du unbedingt achten solltest, wenn du dir einen DJ Controller kaufen möchtest.

Inhaltsverzeichnis

Das Wichtigste in Kürze

  • DJ-Controller erlauben es dir, die Lautstärke, Crossfade und Klang zu beeinflussen, während du die Musik aus mehreren Quellen zusammen mischst.
  • Der „All-in-one“-Controller ist ein selbständiges Gerät der sich nur mit dem Computer und den Lautstärken verbindet, während der ModularController wird oftmals noch mit der Mischpult und dem Audio-Interface verbunden.
  • Die wichtigsten Kriterien beim Kauf eines DJ-Controllers sind Gewicht und Maße, Kompatibilität, Anzahl Decks, Jogwheels, Anschlüsse, eingebaute Soundkarte, mitgelieferte Software und Zubehör.

DJ Controller Test: Das Ranking

Platz 1: Hercules DJ Control Compact DJ-Controller

Hercules DJ Control Compact DJ-Controller, ein „All-In-One“-Controller, bietet dir für relativ wenig Geld viele verschiedene Effekte, einfach zu herunterladen kostenlose Software, praktisches 16:9 Design und ein sehr kompaktes Gerät, das du in deinem Rücksack tragen kannst.

Dieser Controller bringt sowie die allen Vorteile und Nachteile, die mit einem A-I-O-Controller einhergehen.

Redaktionelle Einschätzung

Art des DJ-Controllers / Gewicht und Maße / Aussehen / Keyboard / Bildschirm / Jogwheels

Bei dem Hercules DJ Control Compact DJ-Controller handelt es sich um einen „All-in-one“-Controller. Diese Art des Controllers eignet sich für dich, wenn du deinen Controller ohne zusätzliche Geräte (außer Computer) benutzen möchtest.

Wenn du, zum Beispiel, noch eine Mischpult oder andere Ausrüstung anschließen möchtest, brauchst du keinen „All-in-one“-Controller, sondern einen Modular-Controller.

Hercules DJ Control Compact DJ-Controller hat 8 Sample-Pads zum Triggern von Samples, Effekten, Hot Cues und Loops, vier Pads pro Kanal, mit der blau-, grün, und rotfarbigen Beleuchtung zur besseren Unterscheidung. Der Controller ist schwarz und sieht mit der Beleuchtung für die Partys perfekt aus.

Mit dem Gewicht von 0,558 Kilogramm und den Maßen 37,4 x 13,5 x 5,8 cm ist der Controller sehr kompakt und praktisch. Da es keinen Platz dafür gibt, hat er keinen Bildschirm und keine Klaviatur. Es gibt aber zwei Touchpads mit Druckerkennung, die als Jogwheels für Scratching dienen.

Kompatibilität / Anzahl Decks / Anschlüsse / eingebaute Soundkarte / mitgelieferte Software / Zubehör

Der Hercules DJ Control Compact DJ-Controller ist mit jedem PC und Mac kompatibel. Er hat 2 Decks, was bedeutet, dass du zwei Tracks synchron mischen kannst. Der Controller hat leider keine eingebaute Soundkarte. Im Internet gibt es viele Online-Läden, wo du eine externe Soundkarte bestellen kannst. Manche von den kosten unter 10 Euro.

Es gibt pro Deck zwei Equalizer und einen Laustärkeregler. In der Mitte des Geräts stehen der 45 mm Crossfader und 10 Control Buttons.

Mit dem Computer kannst du diesen Controller über ein abnehmbares USB-Kabel verbinden. Der Controller wird einfach durch den USB-Port stromversorgt. Das ist sehr praktisch, weil du in diesem Fall keinen zusätzlichen Treiber brauchst.

Der Controller wird mit der kompletten Version von DJUCED™ 18° mitgeliefert. Damit bietet er ein Kompletterlebnis für deine DJ-Erfahrung.

Kundenbewertungen
Derzeit bewerten rund 94% aller Rezensenten im Internet den Hercules DJ Control Compact DJ-Controller positiv, also entweder mit vier oder mit fünf Sternen.

Besonders positiv hervorgehoben werden dabei die folgenden Punkte:

  • Einfaches und kostenloses Herunterladen von DJUCED™ 18°
  • Totaler Anfänger kann damit sofort losgehen
  • Gutes Preis-Leistungsverhältnis
  • Sehr kompakt und mobil
  • Dreifarbige Beleuchtung: Vorteil im Dunkeln

Besonders hervorheben möchten wir an dieser Stelle, dass mit diesem Controller können auch die totalen Anfänger arbeiten. Die anderen wichtigen Punkte sind das sehr gute Preis-Leistungsverhältnis und das einfache und kostenlose Herunterlanden der vollen Version der Software. Man muss keinen Extra-Treiber oder sonstige Sachen installieren, um die Software zu nutzen.

Die Rezensenten finden die Anzahl der Effekte des Controllers sehr gut. Es gibt Loops in verschiedenen Längen, FX-Optionen wie Phaser oder Beatdelay, Sample-Packs, Cue-Punkte, High-, Mid- und Low-Regler und mehr andere Funktionen.

Die Produktbesitzer berichten, dass sie mit den Effekten und Funktionen des Geräts zufrieden sind. Das Scratching funktioniert mit den Touchpads ganz gut. Die Rezensenten hervorheben auch, dass du diesen Controller einfach in deinem Rucksack mit deinem Laptop tragen und zu Partys mitnehmen kannst.

Negativ, also mit einem Stern oder mit zwei Sternen, wird das Produkt aktuell in 0% der Rezensionen bewertet.

Es wurde allerdings bemerkt, dass der Kopfhörereingang wegen der hochglänzenden Oberfläche schnell abgegriffen wird. Manche Produktbesitzer finden das Gerät zu bunt. Laut der Rezensionen, scheint es, dass der Controller sehr viele Stärken hat, aber er hat auch Nachteile.

“FAQ”
Ist der Hercules DJ Control Compact DJ-Controller mit dem Smartphone oder Tablett kompatibel?

Ja, aber dafür musst du eine DJ-Software App, zum Beispiel, Universal DJ noch aufspielen.

Kann ich bei diesem Controller sofort die Stimme verzerren lassen, während man singt?

Ja, das ist bei dem Hercules DJ Control Compact DJ-Controller möglich.

Empfehlt ihr das Gerät für die Anfänger?

Ja, das Layout ist nicht kompliziert und die Software scheint auch einfach zu benutzen. Außerdem ist das ein „All-in-one“-Controller und die A-I-Os wurden meist für die Anfänger empfohlen, so dass sie keine weitere Geräte außer dem Computer benutzen.

Kann ich das Gerät ohne Computer nutzen?

Leider musst du in jedem Fall einen Rechner, einen Laptop oder ein Smartphone oder Tablett haben, mit dem Conrtoller zu verbinden.

Platz 2: Numark DJ2GO DJ-Controller

Numark DJ2GO DJ-Controller, ein „All-In-One“-Controller, bietet dir ein ultra-portables Gerät mit einer kostenlosen Light Version von Virtual DJ Software.

Dieser Controller bringt sowie die allen Vorteile und Nachteile, die mit einem A-I-O-Controller einhergehen.

Redaktionelle Einschätzung

Gewicht und Maße / Aussehen / Keyboard / Bildschirm / Jogwheels

Mit dem Gewicht von 0,454 Kilogramm und den Maßen 43,7 x 12,4 x 2,5 cm ist der Controller sehr kompakt und praktisch. Den kannst du immer in deiner Tasche mit dem Laptop zu einer Party bringen. Er passt für große sowie für kleine Partys.

Das Gerät das komplette Layout: 2 Platter, ein Crossfader, Pitch- und Levelregler, sowie Lautstärkeregler für Deck A, Deck B, Master und Kopfhörerausgang. Bei dem Controller gibt es keinen Bildschirm und keine Klaviatur, aber es gibt zwei Touchpads mit Druckerkennung, die die Funktion der Jogwheels haben.

Mitgelieferte Software / Zubehör

Die Navigation ist auch ohne Mouse möglich. Auch totale Anfänger können mit dem Controller sofort losgehen.

Der Controller wird mit der kostenlosen Lite Version von Virtual DJ Software geliefert. Wenn du mehr Funktionen haben möchtest, kannst du die volle Version von Virtual DJ oder von dem anderen Program kaufen, herunterladen und installieren.

Kundenbewertungen
Derzeit bewerten rund 80% aller Rezensenten im Internet den Numark DJ2GO DJ-Controller positiv, also entweder mit vier oder mit fünf Sternen.

Besonders positiv hervorgehoben werden dabei die folgenden Punkte:

  • Einwandfrei funktioniert
  • Günstiger Preis
  • Perfekt für zu Hause und kleinere Gigs
  • Guter optische Eindruck
  • Einfachste Bedienung
  • Die leuchtenden Taster
  • Praktisch und klein

Besonders hervorheben möchten wir an dieser Stelle, dass dieser Controller viel günstiger als die anderen Controller ist. Für den niedrigen Preis bekommst du ein Gerät, das perfekt für zu Hause und kleinere Partys ist. Es ist sehr praktisch und leicht und hat einen schönen optischen Eindruck.

Die Rezensenten finden die leuchtenden Taster des Controllers sehr gut. Es ist angenehm, damit in der Nacht zu arbeiten. Das macht das DJ-ing einfacher sowie professioneller. Die Besitzer finden auch, dass das Gerät nicht kompliziert ist.

Negativ, also mit einem Stern oder mit zwei Sternen, wird das Produkt aktuell in rund 6% der Rezensionen bewertet.

Negativ angemerkt werden dabei die folgenden Punkte:

  • Mit dem iPad nicht ganz kompatibel
  • Manchmal muß man auch zweimal draufdrücken um ein Signal zu geben
  • Plastikgehäuse
  • Die Scratch Pads sind zu empfindlich

Manche Rezensenten beschweren sich, dass das Gerät mit dem Tablett nicht kompatibel ist. Diese Information steht aber auf der Webseite des Herstellers und du kannst immer an solche Details im Voraus aufpassen.

Manche Produktbesitzer haben Probleme mit den Knöpfen: sie müssen zweimal daraufdrücken, um ein Signal zu geben. Ein paar Rezensenten sind mit der Optik des Geräts unzufrieden: sie glauben, dass ein Controller kein Plastikgehäuse haben muss.

Manche Rezensenten waren bei dem Kauf unzufrieden, weil die Lieferung etwas besser verpackt gewesen konnte, aber das hat mit dem Controller selbst nichts zu tun.

“FAQ”
Ist der Numark DJ2GO DJ-Controller mit dem Smartphone oder Tablett kompatibel?

Nein, leider ist dieser Controller nut mit PC und Mac kompatibel.

Kann ich das Gerät ohne Computer nutzen?

Leider musst du in jedem Fall einen Rechner oder einen Laptop haben, mit dem Conrtoller zu verbinden.

Gibt es bei dem Numark DJ2GO DJ-Controller eine Aufnahmefunktion? Kann ich die gemischten Lieder speichern?
Nein, leider dient dieser Controller nur zur Steuerung. Um die Tracks aufzunehmen, kannst du die zusätzlichen Programme benutzen. Virtual DJ LE, zum Beispiel, kann es machen.

Platz 3: Numark NS7 III DJ Controller

Der Numark NS7 III ist die perfekte Maschine für moderne Laptop DJs, welche ein echtes Vinyl Gefühl erleben wollen. Mit seinen rotierenden Platten fühlen sich Old School DJs wie Zuhause.

Der Controller hat einen eingebauten Standalone Mixer mit vielen Anschlussmöglichkeiten. Der Crossfader ist robust und auswechselbar. Es gibt jede Menge LED Lichter und TFT Displays um alles im Auge zu behalten und eine Lizenz für die Serato DJ Software ist auch mit dabei.

Redaktionelle Einschätzung
Das wohl beste Feature dieses Controllers sind die rotierenden Jogwheels, welche sich noch dazu sehr wie echte Vinyl Platten anfühlen. Wenn Du also nach dem besten Erlebnis aus der digitalen und der analogen Vinyl Welt suchst, bist Du hier ganz gut bedient.

Die eingebaute Soundkarte arbeitet mit 24 Bit und 44 kHz. Diese Werte sind das Minimum für Klubgeräte und reichen auch vollkommen aus. Trotzdem hätten wir uns hier bessere Zahlen gewünscht, um mit vergleichbaren Geräten mithalten zu können.

Ein symmetrischer XLR-Ausgang für den Master ist vorhanden. Darüber hinaus gibt es separate Cinch-Ausgänge, sowohl für den Master, als auch für den Booth. Dir ist also klare Musik ohne Nebengeräusche bei langen Kabelwegen garantiert, und Du kannst noch dazu verschiedene Monitore anschließen.

Lautstärkepegelanzeigen im LED Format gibt es für alle Kanäle. Dies ist optimal für Lautstärke gerechtes Mischen.

Drei farbige TFT Displays zeigen Dir alle wichtigen Informationen an. Mit anderen Worten, Du wirst weniger auf Deinen Laptop schauen müssen.

Als Crossfader hat Numark hier einen austauschbaren, elektrischen CP Pro Fader eingebaut.Dieser ist sehr leichtgängig und extrem lange haltbar.

Der eingebaute Mixer kann auch standalone benutzt werden. Du kannst äußere Geräte an einen Kanal Deiner Wahl anschließen und manipulieren. Allerdings wirst Du einen Laptop für den vollen Funktionsumfang benötigen.

Der NS7 III hat jede Menge Anschschlussmöglichkeiten. Er hat zwei Mikrofon Eingänge, welche an jeden beliebigen Kanal geleitet werden können, Phono- und Line-Eingänge für CD Spieler und Turntables, zwei Kopfhörereingänge (6.3 mm Klinke und Mini-Jack) und eine separate USB Schnittstelle, welche als externes USB-Hub für Deinen Computer benutzt werden kann.

Es gibt beim Kauf die Lizenz für die Serato DJ Software kostenlos dazu. Diese kannst Du Dir von der Serato Webseite herunterladen. Abgesehen davon kannst Du den Controller auch mit anderen DJ Programmen verwenden, welche MIDI-Mapping Funktionen unterstützen, allerdings wirst Du dann die TFT Displays aufgeben müssen.

Die Maße betragen 75,5 x 62,8 x 10.7 cm und das Gewicht beträgt fast 15 kg. Damit ist das Gerät nicht nur ziemlich groß, sondern auch sehr schwer. Die gute Stahl Konstruktion sorgt allerdings für ein solides und robustes Gerät. Du wirst jedoch richtige Manpower brauchen, um das Teil herumzuschleppen.

Als Systemvorraussetzungen wird ein 1.07 GHz i3, i5 oder I7 Prozessor oder ein 2 GHz Core 2 Duo mit 2 GB Ram empfohlen. Darüber hinaus wird Windows 7 bis Windows 10 und Apple OSX 10.8 bis 10.10.5 unterstützt. Das heißt, einen High-End Laptop wirst Du für den Betrieb nicht benötigen. Wir würden Dir jedoch trotzdem raten einen stärkeren Prozessor zu nutzen.

Kundenbewertungen
Von den 11 Kunden Bewertungen, welche wir insgesamt auf allen Amazonseiten (USA, GB, DE) gefunden haben, geben 8 Käufer dem Numark NS7 III die volle Punktzahl von 5 Sternen.

Am meisten werden die rotierenden Platten positiv hervorgehoben, welche oft der Hauptgrund für die Investition sind. Außerdem mögen Käufer auch die guten TFT Displays.

Drei der Bewertungen sind dabei schlecht ausgefallen. Käufer haben dafür entweder zwei oder nur einen Stern vergeben.

Eine Person hatte dabei ein nicht voll funktionsfähiges Gerät bekommen, und hat es deshalb schlecht bewertet.

Zwei weitere schlechte Bewertungen haben keinen richtigen Grund für die Unzufriedenheit angegeben. Diese richten sich allgemein entweder an den Preis des Gerätes oder an Numark als schlechten Hersteller allgemein. Unserer Meinung nach können diese Bewertungen nicht wirklich dazu gezählt werden.

“FAQ”
Können die motorisierten Platten abgeschaltet werden?

Ja, Du kannst diese ein- oder ausschalten indem Du Shift + Slip Mode auf dem Controller drückst.

Welche DJ Programme werden vom Controller unterstützt?

Der NS7 III ist für Serato DJ konzipiert worden. Allerdings kannst Du ihn mit jedem Programm verwenden, welches MIDI Mapping Funktionen unterstützt. Du wirst dann aber auf die TFT Displays verzichten müssen.

Sind die Pads des Controllers anschlagdynamisch?

Ja, die Pads sind anschlagdynamisch.

Wo kann ich einen Driver für meinen Mac herunterladen?

Der Controller ist klassenkonform. Das heißt du brauchst für den Mac keinen Driver herunterzuladen.

Wenn ich auflege, kann ich Klicks und Pop Geräusche ihn meiner Musik hören. Was kann ich dagegen tun?

Einige Benutzer auf Apple und Windows Computer haben diese Probleme erfahren. Der Hersteller schlägt vor bei Apple Geräten den Controller vom MIDI Studio Fenster zu entfernen, außerdem kann die maximale Display Wiederholungsrate pro Sekunde (Mac und Windows) heruntergefahren werden und der USB Buffer kann vergrößert werden um eine bessere Performance zu garantieren.

Kann ich den Controller auch ohne die Displays benutzen, oder diese sogar entfernen?

Ja, das TFT Display Panel kann entfernt werden und Du kannst den Controller auch ohne diese Einheit verwenden.

Platz 4: Hercules DJ Control Instinct P8 DJ-Controller

Hercules DJ Control Instinct P8 DJ-Controller, ein „All-In-One“-Controller, bietet dir für relativ wenig Geld viele verschiedene Effekte, einfach zu herunterladen kostenlose Software und ein sehr praktisches Gerät, das du in deinem Rücksack tragen kannst.

Dieser Controller bringt sowie die allen Vorteile und Nachteile, die mit einem A-I-O-Controller einhergehen.

Redaktionelle Einschätzung

Gewicht und Maße / Aussehen / Keyboard / Bildschirm / Jogwheels

Mit dem Gewicht von 1 Kilogramm und den Maßen 26,5 x 18,7 x 4,8 cm ist der Controller sehr kompakt und praktisch. Da es keinen Platz dafür gibt, hat er keinen Bildschirm und keine Klaviatur. Es gibt aber zwei Jogwheels mit Druckerkennung, was dein DJ-ung bestimmt verbessern wird.

Anschlüsse / mitgelieferte Software / Zubehör

In der Mitte des Controllers steht die Mixer-Steuerung und auf der linken und rechten Seite gibt es individuelle Decksteuerung. Der Controller hat 2 RCA-Ausgänge zum Mixen und einen 3,5 mm Miniklinken-Stereoausgang zum Vorhören von Tracks über den Kopfhörer.

Eine Nachteil dieses Controllers ist dass er für Mikrofon oder andere Zubehöre keine Ausgänge hat.

Der Controller wird mit der kompletten Version von DJUCED™ 40° mitgeliefert. Damit bietet er ein Kompletterlebnis für deine DJ-Erfahrung.

Kundenbewertungen
Derzeit bewerten rund 81% aller Rezensenten im Internet den Hercules DJ Control Instinct P8 DJ-Controller positiv, also entweder mit vier oder mit fünf Sternen.

Besonders positiv hervorgehoben werden dabei die folgenden Punkte:

  • Einfaches und kostenloses Herunterladen von DJUCED™ 40°
  • Totaler Anfänger kann damit sofort losgehen
  • Gutes Preis-Leistungsverhältnis
  • Schneller und problemloser Versand
  • Sehr praktisch und mobil
  • Mehrfarbiger Beleuchtung: Vorteil im Dunkeln
  • Bringt viel Spaß!

Besonders hervorheben möchten wir an dieser Stelle, dass mit diesem Controller können auch die totalen Anfänger arbeiten. Die anderen wichtigen Punkte sind das sehr gute Preis-Leistungsverhältnis und das einfache und kostenlose Herunterlanden der Software. Man muss keinen Extra-Treiber oder sonstige Sachen installieren, um die Software zu nutzen.

Die Rezensenten finden die Anzahl der Effekte des Controllers sehr gut. Es gibt Loops in verschiedenen Längen, FX-Optionen wie Phaser oder Beatdelay, Sample-Packs, Cue-Punkte, High-, Mid- und Low-Regler und mehr andere Funktionen.

Die Produktbesitzer berichten, dass die 8 Pads und die Knöpfe griffig und angenehm zu drücken sind. Das Scratching funktioniert mit den Jogwheels ganz gut. Sie hervorheben auch, dass du diesen Controller einfach in deinem Rucksack mit deinem Laptop tragen und zu Partys mitnehmen kannst.

Negativ, also mit einem Stern oder mit zwei Sternen, wird das Produkt aktuell in rund 13% der Rezensionen bewertet.

Negativ angemerkt werden dabei die folgenden Punkte:

  • Einige Geräte wurden scheinbar defekt ausgeliefert
  • Unzufriedenheit mit der Software
  • Zu teuer für diese Qualität
  • Jogwheels werden aus dem dünnen Plastik gemacht
  • Für Anfänger gemacht, für Anfänger kompliziert
  • Nur für kleine Hauspartys, für große passt nicht
  • Kein Mikrofonanschluss

Laut der Besitzer, die 8 Leuchtpads mit verschiedenen Funktionen müssen sehr kompliziert über die MODE-Taste eingestellt. Mache Rezensenten glauben, dass das Gerät für seine Qualität zu teuer ist. Sie beschweren, dass die zwei Jogwheels aus dem dünnen Plastik gemacht werden, und die sind billig aus.

Bei dem Gerät eines Rezensentes hat der Klinke-Stecker für die Kopfhörer einen Wackelkontaktnach schon der dritten Nutzung. Wobei zumindest defekt gelieferte Geräte in der Regel Garantiefälle sind, die für dich in keinen weiteren Kosten resultieren. Die Besitzer empfehlen, den Controller auf kleinen Partys oder zu Hause zu benutzen.

“FAQ”
Ist der Hercules DJ Control Instinct P8 Controller mit dem Smartphone oder Tablett kompatibel?

Ja, aber dafür musst du eine DJ-Software App, zum Beispiel, Universal DJ noch aufspielen.

Kann ich das Gerät mit Spotify oder Pandora synchronisieren?

Leider unterstützt der Hercules DJ Control Instinct P8 diese Funktion nicht.

Kann ich das Gerät ohne Computer nutzen?

Leider musst du in jedem Fall einen Rechner, einen Laptop oder ein Smartphone oder Tablett haben, mit dem Conrtoller zu verbinden.

Platz 5: Hercules Universal DJ DJ-Controller

Hercules DJ Control Compact DJ-Controller, ein „All-In-One“-Controller, sammelt in einem Gerät viele verschiedene Effekte, einfach zu herunterladen kostenlose Software und das praktisches Layout.

Dieser Controller bringt sowie die allen Vorteile und Nachteile, die mit einem A-I-O-Controller einhergehen.

Redaktionelle Einschätzung

Gewicht und Maße / Aussehen / Keyboard / Bildschirm / Jogwheels

Hercules Universal DJ DJ-Controller hat 16 Sample-Pads zum Triggern von Samples, Effekten, Hot Cues und Loops, acht Pads pro Kanal, mit den beleuchteten Bedienelementen zur besseren Unterscheidung. Der Controller ist schwarz und sieht mit der Beleuchtung für die Partys perfekt aus.

Mit dem Gewicht von 1,9 Kilogramm und den Maßen 26,6 x 47,6 x 7,4 cm hat der Controller einen Bildschirm, aber keine Klaviatur. Es gibt aber zwei kapazitative 11mm-Jogwheels mit Druckerkennung, die beim Scratching benötigt werden.

Kompatibilität / Anzahl Decks / eingebaute Soundkarte / mitgelieferte Software / Zubehör

Der Hercules Universal DJ DJ-Controller ist mit jedem PC und Mac sowie mit iPad und iPhone oder Android-Geräten kompatibel, weil er Bluetooth-Funktion unterstützt. Drei verschiedene Betriebsmodi sind verfügbar: per Computer, Tablet / Smartphone oder Multiscreen. Der Controller hat 2 Decks; das heißt, dass du zwei Tracks synchron mischen kannst.

Der Controller hat eine eingebaute Soundkarte. Außer USB gibt es auch Audio In und Out Anschlüsse sowie einen Anschluss für die Kopfhörer.

Der Controller wird mit der kompletten Version von DJUCED™ 40° mitgeliefert. Damit bietet er ein Kompletterlebnis für deine DJ-Erfahrung.

Kundenbewertungen
Derzeit bewerten rund 71% aller Rezensenten im Internet den Hercules Universal DJ DJ-Controller positiv, also entweder mit vier oder mit fünf Sternen.

Besonders positiv hervorgehoben werden dabei die folgenden Punkte:

  • Einfaches und kostenloses Herunterladen von DJUCED™ 40°
  • Kompatibilität mit iOS und Android
  • Gutes Preis-Leistungsverhältnis
  • Beleuchtung der Tasten
  • Anzahl der Funktionen
  • Kompakte Größe, einfach zu tragen

Besonders hervorheben möchten wir an dieser Stelle, dass mit diesem Controller können auch die totalen Anfänger arbeiten. Die anderen wichtigen Punkte sind das sehr gute Preis-Leistungsverhältnis und das einfache und kostenlose Herunterlanden der vollen Version der Software. Man muss keinen Extra-Treiber oder sonstige Sachen installieren, um die Software zu nutzen.

Die Rezensenten teilen, dass der Controller alle nötigen Funktionen und Effekte wie Cue, FX, Sample und Loop an Bord hat. Der Controller funktioniert einwandfrei und hat eine kompakte Größe.

Die Produktbesitzer berichten, dass sie mit den Effekten und Funktionen des Geräts zufrieden sind. Das Scratching funktioniert mit den Touchpads ganz gut. Die Rezensenten hervorheben auch, dass du diesen Controller einfach in deinem Rucksack mit deinem Laptop tragen und zu Partys mitnehmen kannst.

Negativ, also mit einem Stern oder mit zwei Sternen, wird das Produkt aktuell in 25% der Rezensionen bewertet.

Besonders negativ hervorgehoben werden dabei die folgenden Punkte:

  • Kein Mikrofoneingang
  • Die Qualität der Jogwheels verschlechtert nach kurzer Benutzung
  • Die Software ist im praktischen Einsatz nicht professionell
  • Die Qualtät der eingebauten Soundkarte ist schlecht
  • Spielzeug-Optik

Laut der Rezensionen sind die Produktbesitzer am meisten mit der Qualität der Jogwheels und der Soundkarte und mit der Funktionalität der Software Probleme haben. Manche Rezensenten mussten auf diesem Grund eine externe Soundkarte kaufen. Die Produktbesitzer berichten, dass das Programm vor allem bei der Handhabung und Zusammenstellung von Playlists Schwächen hat.

Die Rezensenten empfehlen nicht, das Gerät auf großeren Partys zu benutzen. Laut ihren Meinungen eignet sich dieser Controller am besten für die kleinen Gigs und er wirkt wie ein Spielzeug.

“FAQ”
Wie kann ich den Hercules Universal DJ DJ-Controller mit dem Smartphone oder Tablett benutzen?

Du musst deinen Controller in dem Multiscreen-Modus aktivieren.

Empfehlt ihr das Gerät für Anfänger?

Ja, das Layout ist nicht kompliziert und die Software scheint auch einfach zu benutzen. Außerdem ist das ein „All-in-one“-Controller und die A-I-Os wurden meist für die Anfänger empfohlen, so dass sie keine weitere Geräte außer dem Computer benutzen.

Kann ich das Gerät ohne Computer nutzen?

Leider musst du in jedem Fall einen Rechner, einen Laptop oder ein Smartphone oder Tablett haben, mit dem Conrtoller zu verbinden.

Platz 6: Numark MixTrack Pro III DJ-Controller

Numark MixTrack Pro III DJ-Controller, ein „All-In-One“-Controller, sammelt in einem Gerät viele verschiedene Effekte, ideale Kompatibilität mit der eingelieferten Software und das praktische Layout.

Dieser Controller bringt sowie die allen Vorteile und Nachteile, die mit einem A-I-O-Controller einhergehen.

Redaktionelle Einschätzung

Gewicht und Maße / Aussehen / Keyboard / Bildschirm / Jogwheels

Numark MixTrack Pro III DJ-Controller hat 16 Sample-Pads, acht Pads pro Kanal, mit den beleuchteten Bedienelementen zur besseren Unterscheidung. Der Controller ist schwarz und sieht mit der Beleuchtung für die Partys perfekt aus.

Mit dem Gewicht von 1,8 Kilogramm und den Maßen 23,4 x 3 x 54,9 cm hat der Controller einen Bildschirm, aber keine Klaviatur. Es gibt zwei Jogwheels mit Druckerkennung, die beim Scratching benötigt sind.

Anschlüsse / eingebaute Soundkarte / mitgelieferte Software / Zubehör

Der Controller hat eine eingebaute Soundkarte. Das Audio Interface hat den 6,3 mm und 3,5 mm Kopfhörerausgang und einen Cinch Master Ausgang. In der Mitte des Geräts gibt es dedizierte Filterregler je Kanal. Mit einem Regler kannst du einfach die Titelsuche in der Musikbibliothek ausführen.

Für die dynamische Effekt-Kontrolle und für die Strip-Suche gibt es auch ein multifunktionaler Touchstrip. Für die präzise Tempokontrolle hat der Controller einen 100 mm Pitch Fader.

Der Controller wird mit der Intro Version von Serato DJ mitgeliefert. Wenn du mehr Funktionen oder Effekten brauchst, kannst du die volle Version kaufen und installieren.

Kundenbewertungen
Derzeit bewerten rund 83% aller Rezensenten im Internet den Numark MixTrack Pro III DJ-Controller positiv, also entweder mit vier oder mit fünf Sternen.

Besonders positiv hervorgehoben werden dabei die folgenden Punkte:

  • Gutes Preis-Leistungsverhältnis
  • Beleuchtung der Tasten
  • Anzahl der Funktionen
  • Perfekt für Anfänger
  • Nette Displays
  • Macht Spaß

Besonders hervorheben möchten wir an dieser Stelle, dass mit diesem Controller können auch die totalen Anfänger arbeiten. Die anderen wichtigen Punkte sind das sehr gute Preis-Leistungsverhältnis und die ideale Kompatibilität mit der Software. Man muss keinen Extra-Treiber oder sonstige Sachen installieren, um die Software zu nutzen.

Die Rezensenten teilen, dass der Controller alle nötigen Funktionen und Effekte wie Cue, FX, Sample und Loop an Bord hat. Laut der Rezensenten funktioniert er einwandfrei und tadellos.

Die Produktbesitzer berichten, dass sie mit den Effekten und Funktionen des Geräts zufrieden sind. Das Scratching funktioniert mit den Touchpads ganz gut. Die Rezensenten hervorheben auch, dass du diesen Controller einfach in deinem Rucksack mit deinem Laptop tragen und zu Partys mitnehmen kannst.

Negativ, also mit einem Stern oder mit zwei Sternen, wird das Produkt aktuell in 10% der Rezensionen bewertet.

Besonders negativ hervorgehoben werden dabei die folgenden Punkte:

  • Mit der Intro Version von Serato DJ kann man seinen Mix nicht direkt auf dem Rechner speichern sondern musst du ihn über den Audio-Eingang mit einer weiteren Software abgreifen
  • Du kannst keine anderen Geräte anschließen
  • Es gibt keine Lautstärke oder Gate-Regler auf einzelnen Kanälen, sondern nur ein „Master Volume Button“

Laut der Rezensionen sind die Produktbesitzer am meisten mit der Intro Version der Serato DJ, weil da nicht so viele Funktionen verfügbar sind. Die Besitzer beschweren auch, dass sie keine anderen Geräte anschließen können, aber das ist kein Nachteil dieses Controllers, sondern ein Nachteil aller A-I-Os.

Manche Rezensenten hatten auch Probleme mit der Lieferung des Controllers, aber das hat auch mit dem Controller nichts zu tun, sondern mit der Lieferungsfirma.

“FAQ”
Ist das USB-Kabel dabei mitgeliefert, um den Controller mit meinem Computer zu verbinden, oder soll ich es zusätzlich kaufen?

Das Kabel ist mitgeliefert, du sollst es nicht zusätzlich kaufen.

Kann ich das Gerät ohne Computer nutzen?

Leider musst du in jedem Fall einen Rechner, einen Laptop oder ein Smartphone oder Tablett haben, mit dem Conrtoller zu verbinden.

Platz 7: Native Instruments TRAKTOR KONTROL S8

Der S8 eignet sich gut für DJs, welche kreativ sein wollen und nach neuen Wegen suchen ihre Live Auftritte zu gestalten.

Dieser Controller hat eine hochqualitative Soundkarte, symmetrische und separate Ausgänge für den Master und den Booth, TFT Displays, Lautstärke Pegelanzeigen für alle Kanäle, jede Menge Anschlussmöglichkeiten und die besten Fader, die der Markt bietet.

Du kannst den Mixer auch Standalone benutzen und die Flaggschiff DJ Software von Native Instruments gibt es kostenlos dazu. Darüber hinaus funktioniert das Gerät auch auf älteren Laptops ziemlich gut.

Redaktionelle Einschätzung
Die integrierte Soundkarte des S8 arbeitet mit einer Soundqualität von 24 Bit und 48 kHz. Damit ist der Klang mit dem High Definition Audio von DVDs zu vergleichen. Für Klubs und riesige Anlagen auf Festivals ist das mehr als genug, zumal Du einen sehr kraftvollen Prozessor brauchst, wenn Du mit höherer Qualität mischen willst.

Der S8 hat symmetrische Ausgänge, sowohl für den Master als auch für den Booth Ausgang. Darüber hinaus hat er auch einen unsymmetrischen Cinch-Master-Ausgang für Hifi Endgeräte. Mit diesen Ausgängen wirst Du immer klaren Sound ohne Nebengeräusche bekommen.

Lautstärke Pegelanzeigen gibt es für jeden Kanal. Lautstärkegerechtes Mischen sollte deshalb kein Problem darstellen.

Das Gerät hat zwei farbige TFT Displays, welche Dir die wichtigsten Informationen anzeigen, ohne auf Deinen Laptop schauen zu müssen.

Bei den Fadern hat sich Native Instruments zu kontaktlosen Innofadern entschieden, welche zu den Besten auf dem Markt gehören. Damit brauchst Du Dir um die Haltbarkeit keine Sorgen zu machen. Darüber hinaus kannst Du diese leicht austauschen, ohne dafür das ganze Gerät auseinander nehmen zu müssen.

Der eingebaute Mixer kann auch standalone benutzt werden. Somit kannst Du externe Audioquellen anschließen, ohne dafür einen Laptop zu gebrauchen. Die Funktionen sind dann allerdings nur auf die Mixer Sektion beschränkt. Das heißt Du kannst die Fader, den Crossfader, die Equalizer und die Filter benutzen.

Als weitere Anschlussmöglichkeiten gibt es zwei Mikrofonanschlüsse, sowohl einen XLR-Anschluss als auch einen Klinkenanschluss. Außerdem gibt es zwei Kopfhöreranschlüsse, einen großen Klinkenanschluss und einen kleinen. Damit ist Dir eine gute Flexibilität garantiert.

Als Bonus gibt es die Flaggschiff DJ Traktor Scratch Pro 2 Software von Native Instruments kostenlos dazu. Der Controller ist darauf spezialisiert, sich so gut wie möglich in die Software zu integrieren. Du hast hier also die perfekte Hardware Software Lösung. Kein Setup wird benötigt. Einfach nur anstecken und los gehts.

Maße und Gewicht bei diesem Gerät betragen 38,7 x 6,6 x 58,5 cm und 5 kg. Damit ist der S8 zwar groß, doch er lässt sich leicht tragen. Mobile DJs sollten daher keine großen Probleme haben das Gerät mal zu einer Party zu schleppen.

Die Systemanforderungen dieses Controllers sind laut Hersteller ein Intel Core i5 mit 4 GB Ram. Ein High End Computer wird dazu also nicht benötigt und Du solltest mit jeden relativ günstigen Laptop problemlos damit auflegen können.

Kundenbewertungen
Die folgenden Bewertungen sind aus den Amazon Seiten von Deutschland, Amerika und England zusammengefasst worden. Etwa 80 % der Käufer geben dem S8 entweder vier oder fünf Sterne. Davon geben 66 % dem Produkt die volle Punktzahl. 12 % entscheiden sich für vier Sterne.

Besonders hervorgehoben wird die Unmenge an Möglichkeiten und Kreativität, die dieser Controller bietet und die Fähigkeit die Augen mehr auf die Konsole als auf den Laptop richten zu können. Auch die durchweg gute Verarbeitungsqualität wird oft gelobt.

Darüber hinaus scheint der Controller auch auf weniger guten Laptops einwandfrei zu laufen.

Lediglich 21 % geben dem Controller drei Sterne oder weniger. Dabei sind nur 7 % der Stimmen wirklich negativ.

Was von DJs bemängelt wird, sind die fehlenden Jogwheels, welche durch Touchstrips ersetzt wurden, außerdem scheint sich das ganze Konzept an Techno und House DJs zu richten, welche in den vollen Genuss der Stemtechnologie und Remix Decks kommen können.

Darüber hinaus gibt es einige Kritkpunkte wegen der Latenzzeit. Das heißt die Displays zeigen Audioinformationen mit einer Verzögerung an. Wir fragen uns, warum nicht wesentlich mehr Käufer dieses Problem erkannt haben. Durch eine Bewertung haben wir festgestellt, dass die schlechte Latenzzeit etwas mit der Architektur der AMD Prozessoren zu tun haben könnte. Auf jeden Fall scheinen Intel Computer dieses Problem nicht zu haben.

Was bei einigen wenigen Käufern noch vorkam, waren Beschwerden über kleine funktionale Fehler, welche im Betrieb angeblich vorgekommen sind. Doch auch hier scheinen die meisten Kunden keine Probleme zu haben.

“FAQ”
Wie kann ich ohne Jogwheels auflegen, wenn ich hauptsächlich die Jogwheels beim DJing verwende?

Du kannst Turntables oder CDJs an den Controller anschließen und Deine Decks mithilfe der Timecode Funktion steuern. Dazu brauchst Du nur noch eine Timecode Vinyl oder Timecode CD.

Kann ich diesen Controller auch ohne Computer nutzen?

Der eingebaute Stand-alone-Mixer erlaubt es Dir die vier analogen Kanäle und Filter vollständig ohne den Laptop zu nutzen. Allerdings sind die Kontrollmöglichkeiten nur auf den Mixerbereich beschränkt.

Kann ich den S8 ohne Netzteil verwenden?

Leider nicht.

Gibt es ein Flightcase für den S8?

Ja es gibt ein speziell für diesen Controller entwickeltes Flightcase von Native Instruments.

Kann ich den Controller mit der Traktor DJ iPad App steuern?

Leider nicht. Du kannst allerdings jede mögliche Audioquelle an den Mixer anschließen.

Kann ich den Traktor S8 als MIDI Controller für andere DJ Software nutzen?

Der Controller lässt sich mit jeder Software nutzen, die MIDI unterstützt. Allerdings funktionieren die Displays nur mit der Traktor Software.

Was sind Stems?

Stems ist ein neues Musikformat, bei dem die verschiedenen Elemente eines Songs, wie Vocals, Drums, Bass und Melodie auf vier verschiedene Kanäle geschrieben sind, damit Du diese unabhängig voneinander mischen kannst. Falls Dir zum Beispiel in einem Track nur der Bass gefällt, kannst Du die anderen Elemente stummschalten und nur den Bass Kanal vom Track zum Mixen nutzen.

Platz 8: Native Instruments Traktor Kontrol Z1

Der Z1 ist ein kleiner, starker DJ Controller für unterwegs, welcher Dir die wichtigsten Funktionen bietet. Du kannst damit überall Deine Musik mischen. Einfach an ein iPad oder Computer anschließen und schon kann es losgehen.

Die passende Software bekommst Du auch kostenlos dazu und der Soundoutput kann sogar mit Klubgeräten mithalten. Der Controller hat eine gute Verarbeitung und ist sehr leicht zu bedienen.

Redaktionelle Einschätzung
Der Kontrol Z1 hat eine hochwertige 24 Bit und 96 kHz Soundkarte. Diese Werte sind bereits studioreif. Um den Klang musst Du Dir also keine Sorgen machen. Darüber hinaus ist der Ausgangspegel laut genug, um mit Klubgeräten standzuhalten.

Leider hat dieser Controller nur einen einzigen Stereo-Haupt-Ausgang in Form einer unsymmetrischen Cinch-Buchse. Achte also darauf, dass Du keine zu langen Kabel dafür benutzt, um die Musik möglichst geräuschfrei zu halten.

Laustärkepegelanzeigen für die zwei Kanäle sind dabei. Lautstärkegerecht zu mischen, sollte daher kein Problem darstellen.

Native Instruments hat bei diesem Controller lediglich Kohlenstoff Fader eingebaut, welche nicht für die Ewigkeit gedacht sind. Für DJ Battles solltest Du diesen Controller daher lieber nicht verwenden, da eine erhöhte Abnutzungsgefahr besteht.

Der Mixer kann nicht standalone benutzt werden, da dieses Gerät nur ein MIDI Controller ist.

Die Anschlußmöglichkeiten sind auf das Nötigste begrenzt. Du hast lediglich eine USB-Schnittstelle, einen Cinch-Master-Ausgang und einen Mini-Jack Kopfhörerausgang.

Du erhältst die Lizenz zur Traktor LE Software, welche Du von der Herstellerseite herunterladen kannst. Dieses Programm ist eine Light-Version der großenTraktor Pro 2 Software. Das heißt, Du kannst nur zwei Decks mischen und weniger Effekte nutzen. Dies sollte jedoch bei diesem Gerät vollkommen ausreichen.

Eine Besonderheit ist die Möglichkeit diesen Controller mit iPads und iPhones nutzen zu können. Dazu gibt es von Native Instruments eine iOS Version ihrer DJ Software, welche Traktor DJ heißt.

Der Z1 ist ein sehr kleines Gerät mit den Abmessungen von 29,3 x 12 x 5,1 cm und dem Gewicht von etwa einem halben Kilogramm. Damit ist er womöglich der kleinste DJ Controller auf dem Markt.

Als Systemanforderungen werden vom Hersteller ein 2 GHz Intel Core i5 mit 4 GB Ramangegeben. Das Gerät sollte demnach auch auf Low-End PCs gut laufen. Alle Betriebssysteme von Windows 7 bis Windows 10 und Apple OSX 10.9 bis 10.11.1 werden unterstützt.

Kundenbewertungen
Fast 90 % der Käufer haben diesen Controller mit vier oder fünf Sternen bewertet. Davon haben 72 % den Z1 die volle Punktzahl vergeben und nur 17 % haben ihn mit vier Sternen bewertet.

Besonders positiv bewertet wird die gute Verarbeitung und das Gewicht des Controllers. Knöpfe und Regler fühlen sich angeblich sehr gut an und die Fader sind auch leichtgängig und fest verbaut.

Ein weiterer positiver Aspekt ist der Lautstärkepegel des Z1, welcher in der Tat klubtauglich zu sein scheint.

Darüber hinaus freuen sich viele Käufer dieses Gerät mit der Traktor DJ App auf iPads und iPhones nutzen zu können. Die Funktionen sind dabei intuitiv und das Spielen macht Spaß.

Etwa 10 % der Käufer bewerten den Kontrol Z1 mit drei Sternen oder weniger und lediglich 5 % der Bewertungen sind negativ ausgefallen.

Was dabei oft bemängelt wird, ist das Fehlen eines Lightningkabels für die neuen iOS Geräte, wozu man sich extra einen Adapter kaufen muss. Mittlerweile werden diese Geräte aber auch mit Lightning Kabeln verschickt. Somit gehört dieses Problem der Vergangenheit an. Falls es doch noch an dem richtigen Kabel mangelt, kannst Du Dir auch einen Adapter kaufen.

Einige wenige Käufer im amerikanischen Raum haben darüber hinaus schlechte Erfahrungen mit dem Native Instruments Support Service gemacht. Dies scheint aber extrem selten zu sein und aus unserer Erfahrung hier in Deutschland können wir Dir nur Gutes berichten.

Andere schlechte Bewertungen richten sich an diverse Kompatibilitätsprobleme mit älteren Betriebssystemen und Software Abstürze, wenn das Gerät mehr als vier Stunden mit dem iPad verwendet wird.

“FAQ”
Funktioniert der Z1 auch mit anderen iOS DJ Apps und DJ Software?

Nein, es funktioniert nur mit der Traktor DJ App und der Traktor Software.

Ich habe bereits die Traktor Pro Software. Gibt es den Traktor Kontrol Z1 auch ohne die Traktor LE Software zum günstigeren Preis? 

Nein, die Traktor LE Software gibt es bei jedem Produkt kostenlos dazu, darüber hinaus bekommst Du auch noch einen Native Instruments Gutschein mit reingepackt.

Ist dieser Controller auch mit den neuen Betriebssystemen wie Windows 10 und OSX El Capitan kompatibel?

Alle aktuellen Betriebssysteme sind kompatibel.

Ist ein Lightning Kabel im Paket enthalten?

Ja, die neuen Geräte werden mit einem Lightning Kabel im Paket verschickt. Wenn Du ein Kabel für ältere iOS Geräte benötigst, dann musst Du Dir ein separates Kabel kaufen.

Platz 9: Native Instruments Traktor Kontrol S2 DJ-Controller

Native Instruments Traktor Kontrol S2 DJ-Controller, ein „All-In-One“-Controller, bietet dir perfekte visuelle Optik und professionale Funktionalität.

Dieser Controller bringt sowie die allen Vorteile und Nachteile, die mit einem A-I-O-Controller einhergehen.

Redaktionelle Einschätzung

Gewicht und Maße / Aussehen / Keyboard / Bildschirm / Jogwheels

Native Instruments Traktor Kontrol S2 DJ-Controller hat 16 Sample-Pads zum Triggern von Samples, Effekten, Hot Cues und Loops, acht Pads pro Kanal, mit mehrfarbiger Beleuchtung zur besseren Unterscheidung. Der Controller ist schwarz und sieht mit der Beleuchtung für die Partys perfekt aus.

Mit dem Gewicht von 3,6 Kilogramm und den Maßen 55,9 x 12,7 x 33 cm ist der Controller nicht sehr kompakt, aber er sieht ganz professionell aus. Er passt für große sowie für kleine Partys. Bei dem Controller gibt es keinen Bildschirm und keine Klaviatur, aber es gibt zwei Jogwheels mit Druckerkennung, die dein DJ-ung bestimmt verbessern werden.

Eingebaute Soundkarte / mitgelieferte Software / Zubehör

Der Controller hat eine eingebaute Soundkarte mit dem Mixer, Cue-Point und Loop Controls. In der Mitte des Controllers steht die Mixer-Steuerung und auf der linken und rechten Seite gibt es individuelle Decksteuerung.

Der Controller wird mit der vollen Version von Traktor Pro 2 mitgeliefert. Damit bietet er ein Kompletterlebnis für deine DJ-Erfahrung.

Kundenbewertungen
Derzeit bewerten rund 59% aller Rezensenten im Internet den Native Instruments Traktor Kontrol S2 DJ-Controller positiv, also entweder mit vier oder mit fünf Sternen.

Besonders positiv hervorgehoben werden dabei die folgenden Punkte:

  • Plug-and-play-Unterstützung für TRAKTOR DJ für iPad und iPhone
  • Totaler Anfänger kann selbst damit ohne Studium des Handbuchs sofort losgehen
  • Die Knöpfe funktionieren gut, sind angenehm zu andrücken
  • Kompatibilität mit iPad und iPhone
  • Intuitive Bedienung
  • Ideale Verbindung mit Traktor Pro 2 Software
  • Die Dreh- und Schieberegler funktionieren exakt und wertig

Besonders hervorheben möchten wir an dieser Stelle, dass mit diesem Controller kannst du sofort loshegen, ohne das Manual zu lesen.

Die anderen wichtigen Punkte sind das einfache und kostenlose Herunterlanden der Software, perfekte Kompatibilitat damit und die Unterstützung für die Software für iPad und iPhone. Man muss keinen Extra-Treiber oder sonstige Sachen installieren, um die Software zu nutzen.

Die Rezensenten finden die Knöpfe, Dreh- und Schieberegler des Controllers sehr gut. Es ist angenehm, damit zu arbeiten, und alle Details funktionieren exakt und wertig.

Die Produktbesitzer berichten, dass die Bedienung des Controllers total intutitiv ist. Das macht das DJ-ing einfacher sowie professioneller.

Negativ, also mit einem Stern oder mit zwei Sternen, wird das Produkt aktuell in rund 29% der Rezensionen bewertet.

Negativ angemerkt werden dabei die folgenden Punkte:

  • Für diese Anzahl der Effekten ist der Preis zu teuer
  • Keine Anschlussmöglichkeiten
  • Plastikgehäuse, nicht professionelle Optik
  • Die Farbbeleuchtung findet nur bei der Benutzung des mitgeliegerten Netzteil statt

Die manchen Rezensenten finden, dass das Gerät für diesen Preis nicht genug Funktionen hat. Die manchen Produktbesitzer sind mit der Optik des Geräts unzufrieden: sie glauben, dass so für ein teurer Controller kein Plastikgehäuse haben muss.

Die attraktive Farbbeleuctung arbeitet nur bei der Benutzung von dem mitgelieferten Netzteil. Bei Betrieb über den USB-Anschluss sind die inaktiven Knöpfe ausgeschaltet und die aktiven Knöpfe sind nur schwach beleuchtet.

“FAQ”
Ist der Native Instruments Traktor Kontrol S2 DJ-Controller mit dem Smartphone oder Tablett kompatibel?

Ja, dieser Controller ist mit dem Smartphone und Tablett kompatibel. Er unterstützt auch die Traktor DJ Software für iPhone und iPad.

Bekomme ich bei dem Kauf eine Herstellersgarantie?

Ja, bei dem Kauf dieses Controllers du bekommst die Herstellersgarantie von drei Jahren.

Kann ich das Gerät ohne Computer nutzen?

Leider musst du in jedem Fall einen Rechner, einen Laptop oder ein Smartphone oder Tablett haben, mit dem Conrtoller zu verbinden.

Platz 10: Korg KAOSS DJ DJ-Controller

Korg KAOSS DJ DJ-Controller, ein „All-In-One“-Controller, bietet dir die große Auswahl an Steuerfunktionen und Effekten für den guten Preis.

Er ist ein sehr praktisches Gerät, das du in deinem Rücksack tragen kannst. Dieser Controller bringt sowie die allen Vorteile und Nachteile, die mit einem A-I-O-Controller einhergehen.

Redaktionelle Einschätzung

Gewicht und Maße / Aussehen / Keyboard / Bildschirm / Jogwheels

Korg KAOSS DJ DJ-Controller hat ein KAOSS Pad mit 120 verschiedenen Effekten, Sweep-Filtern, Time-Delays und Isolator-Tools, um den Beat zu manipulieren und komplexe Mashups machen. Der Controller ist schwarz und sieht mit der Beleuchtung für die Partys perfekt aus.

Mit dem Gewicht von 0,73 Kilogramm und den Maßen 36,2 x 18,4 x 8,2 cm ist der Controller sehr kompakt und praktisch. Er hat keine Klaviatur, aber er hat einen kleinen Bildschirm. Statt der Jogwheels gibt es zwei Touchpads mit Druckerkennung, die die gleiche Funktion wie die Jogwheels haben, was für das „Scratching“ sehr bequem ist.

Anschlüsse / eingebaute Soundkarte / mitgelieferte Software / Zubehör

In diesem Controller geht es um das kleinen, flachen, leichten Format mit dem professionellen Design. Die eingebaute Soundkarte erlaubt, einfach den PC via USB anzuschließen und loszugehen.

Bei diesem Controller gibt es mehr Anschlüsse, um den Controller mit den Zubehören zu verbinden.

Der Controller wird mit der Intro Version von Serato DJ mitgeliefert. Wenn du mehr Effekte haben möchtest, kannst du eine volle Version kaufen und herunterladen.

Kundenbewertungen
Der Korg KAOSS DJ DJ-Controller hat noch recht wenige Wertungen im Internet erhalten, aber die Rezensenten sind mit dem Produkt zufrieden und begeistert. Hier fassen wir den Inhalt der Rezensionen zusammen.

Besonders positiv hervorgehoben werden dabei die folgenden Punkte:

  • Kompaktheit und Mobilität
  • Das KAOSS Pad hat 120 Effekten
  • Die Möglichkeit, die Frequenz zu verstellen
  • Zwei Line Eingänge
  • Perfekter Preis
  • Die Möglichkeit, das Gerät auch als Mischpult zu benutzen

Besonders hervorheben möchten wir an dieser Stelle, dass dieser Controller 120 Effekte auf dem KAOSS Pad hat. Diese Effekte werden dein DJ-ing bestimmt verbessern.

Die FX Release-Funktion, zum Beispiel, fügt nach Loslassen des Touchpads automatisch ein Delay hinzu und erlaubt natürliche Übergänge zwischen dem Effekt und dem Ton. Die Hold-Funktion lässt einen Effekt nach dem Loslassen des Touchpads.

Die anderen wichtigen Punkte sind das sehr gute Preis-Leistungsverhältnis und das kostenlose Herunterlanden der Serato DJ Intro Software. Man muss keinen Extra-Treiber oder sonstige Sachen installieren, um die Software zu nutzen.

Die Rezensenten finden die Anzahl der Effekte des Controllers sehr gut. Die Produktbesitzer berichten, dass der Controller sehr klein ist, darum kannst du ihn einfach in deinem Rucksack mit deinem Laptop tragen und zu Partys mitnehmen.

Diese Kriterien sind für dich als DJs sehr wichtig, so dass du deinen Controller einfach zu Partys bringen kannst. Mit dem kompakten Design sind die Rezensenten auch zufrieden.

Negativ angemerkt werden dabei von den Rezensenten die folgenden Punkte:

  • Das Pad ist nur durch die Ausgänge verfügbar
  • Nicht mit jede Software kompatibel

Laut der Besitzer, das Pad ist nicht über das USB-Kabel, sondern nur durch die Ausgänge verfügbar. Mache Rezensenten glauben, dass das Gerät ein bisschen größer und mit mehr Software kompatibel könnte.

Diese Rezensionen könnten darauf hindeuten, dass das Produkt gute Qualität und Funktionalität sowie eine perfekte Anzahl der Effekten hat, aber hat trotzdem ein paar Probleme mit der Softwarekompatibilität.

“FAQ”
Ist der Korg KAOSS DJ DJ-Controller mit dem Smartphone oder Tablett kompatibel?

Ja, dieser Controller ist mit dem Smartphone oder Tablett sowie mit dem Computer kompatibel.

Kann ich das Gerät mit Spotify oder Pandora synchronisieren?

Ja, diese Funktion wird durch das Gerät unterstützt.

Kann ich das Gerät ohne Computer nutzen?

Leider musst du in jedem Fall einen Rechner, einen Laptop oder ein Smartphone oder Tablett haben, mit dem Conrtoller zu verbinden.

Platz 11: Behringer CMD DV-1 DJ-Controller

Behringer CMD DV-1 DJ-Controller, ein Modular-Controller, bietet dir das portable Design und die professionelle Kontrolle von vier Decks.

Dieses Modell ist ein sehr praktisches Gerät, das du in deiner Tasche tragen kannst. Dieser Controller bringt sowie die allen Vorteile und Nachteile, die mit einem Modular-Controller einhergehen.

Redaktionelle Einschätzung

Gewicht und Maße / Aussehen / Keyboard / Bildschirm / Jogwheels

Behringer CMD DV-1 DJ-Controller hat 16 Sample-Pads zum Triggern von Samples, Effekten, mit mehrfarbiger Beleuchtung zur besseren Unterscheidung. Der Controller ist schwarz und er hat die orange und blaue Beleuchtung.

Mit dem Gewicht von 0,921 Kilogramm und den Maßen 30,5 x 15,2 x 5,7 cm ist der Controller sehr kompakt und praktisch. Da es ein Modular-Controlelr ist, hat er keinen Bildschirm, Jogwheels oder  Keyboard. Diesen Controller kannst du einfach in deinem Rucksack mit deinem Laptop tragen und zu Partys mitnehmen.

Anzahl Decks / Anschlüsse/ eingebaute Soundkarte / mitgelieferte Software / Zubehör

Der Controller hat vier Decks, das heißt, das er gleichzeitig viel Tracks mischen kann, aber er hat keine eingebaute Soundkarte.

Beim dem Kauf des Controllers bekommst du einen Gutschein für die leichte Version von Deckadance Software. Wenn du mehr Effekte brauchst, kannst du eine volle Version kaufen und herunterladen. Der Controller ist auch mit den anderen etablierten DJ-Programmen wie Traktor, Serato, oder Ableton Live kompatibel.

Bei diesem Controller gibt es mehr Anschlüsse, um den Controller mit den Zubehören zu verbinden.

Kundenbewertungen
Der Behringer CMD DV-1 DJ-Controller hat noch recht wenige Wertungen im Internet erhalten, aber die Rezensenten sind mit dem Produkt zufrieden und begeistert. Hier fassen wir den Inhalt der Rezensionen zusammen.

Die Produktbesitzer hervorheben die folgenden Punkte dabei positiv:

  • Die Möglichkeit das Midi-Setup selbst zusammenzustellen
  • Portabilität
  • Beleuchtung: Vorteil im Dunkeln
  • viele Effekte: Vorteil für Profis
  • DJ-orientiertes Design

Die Rezensenten hervorheben postiv die Möglichkeit, das Midi-Setup selbst zusammenzustellen. Das ist aber eine Vorteil aller Modular-Controller und nicht nur des Behringer CMD DV-1 DJ-Controllers. Genau in diesem Controller finden die Besitzer die Beleuchtung, Effekte und Portabilität gut.

Diese Kriterien sind für dich als DJs sehr wichtig, so dass du deinen Controller einfach zu Partys bringen und die Knöpfe im Dunkeln sehen kannst. Mit dem DJ-orientierten Design sind die Rezensenten auch zufrieden.

Negativ hervorheben dabei die Produktbesitzer die folgenden Punkte:

  • Keine Möglichkeit, die LEDs zu ausschalten
  • Probleme mit Softwareeinstellung
  • Zu kompliziert
  • Es gibt kein Manual

Diese Rezensionen könnten darauf hindeuten, dass das Produkt gute Qualität hat, aber eignet sich mehr für professionelle DJs. Mache Rezensenten haben Probleme mit Softwareeinstellung, aber dabei kann das Problem nicht mit dem Controller sein. Die Produktbesitzer beschweren, dass mit dem Controller keine Dokumentation bzw. Manual gegeben wird. Deswegen finden manche Benutzer den Controller zu kompliziert, insbesonders für Anfänger.

“FAQ”
Ist der Behringer CMD DV-1 DJ-Controller mit dem iPad kompatibel?

Nein, eine solche Synchronisierung ist leider nicht möglich. Dieser Controller ist nur mit dem PC und Mac kompatibel.

Kann ich die Beleuchtung ausschalten?

Nein, bei der Anwendung des Controllers ist die Beleuchtung immer ein.

Soll ich immer 4 Tracks mischen oder kann ich weniger Tracks haben?

Vier ist die maximale Anzahl der Tracks, die du mischen kannst, aber du kannst auch weniger Melodien haben. Behringer CMD DV-1 DJ-Controller ist ein Modular-Controller, und laut der Kundenrezensionen scheint er für die Anfänger zu kompliziert.

Soll ich diesen Controller kaufen, wenn ich noch Anfänger bin?

Für die Anfänger empfehlen wir „All-in-one“-Controller, die ohne zusätzlichen Geräte (außer Computer) arbeiten können.

Kann ich das Gerät ohne Computer nutzen?

Leider musst du in jedem Fall einen Rechner oder einen Laptop haben, mit dem Conrtoller zu verbinden. Der Controller mischt keine Tracks selbst, sondern nimmt er die Dateien aus dem Computer.

Platz 12: Numark Party Mix DJ-Controller

Numark Party Mix DJ-Controller, ein „All-In-One“-Controller, sammelt in einem Gerät viele verschiedene Effekte, kompakte Größe, praktisches Layout und eingebaute Lichtshow.

Dieser Controller bringt sowie die allen Vorteile und Nachteile, die mit einem A-I-O-Controller einhergehen.

Redaktionelle Einschätzung

Gewicht und Maße / Aussehen / Keyboard / Bildschirm / Jogwheels

Numark Party Mix DJ-Controller hat 10 Sample-Pads, acht Pads pro Kanal, mit den beleuchteten Bedienelementen zur besseren Unterscheidung. Der Controller ist schwarz und sieht mit der Beleuchtung für die Partys perfekt aus.

Mit dem Gewicht von 0,798 Kilogramm und den Maßen 19,7 x 32,5 x 5,1 cm hat der Controller keinen Bildschirm und keine Klaviatur. Es gibt aber zwei Jogwheels mit Druckerkennung, die beim Scratching benötigt und sehr praktisch sind.

Anzahl Decks / eingebaute Soundkarte / mitgelieferte Software / Zubehör

Der Controller hat eine eingebaute Soundkarte. Das Audio Interface hat einen 6,3mm Kopfhörerausgang zum Vorhören beim Cueing. Es gibt auch die Auto-Loop Funktion und eine Sampler-Einheit für 4 Samples.

Der Controller wird mit der Lite Version von Virtual DJ mitgeliefert. Wenn du mehr Funktionen oder Effekten brauchst, kannst du die volle Version kaufen und installieren.

Kundenbewertungen
Derzeit bewerten rund 71% aller Rezensenten im Internet den Numark Party Mix DJ-Controller positiv, also entweder mit vier oder mit fünf Sternen.

Besonders positiv hervorgehoben werden dabei die folgenden Punkte:

  • Gutes Preis-Leistungsverhältnis
  • Beleuchtung der Tasten
  • Einfach zu benutzen
  • Perfekt für Anfänger
  • Gute Qualität
  • Integrierte Light-Show: perfekt für die Partys
  • Einfachstes Plug und Play

Besonders hervorheben möchten wir an dieser Stelle, dass mit diesem Controller können auch die totalen Anfänger arbeiten, auch Kinder. Die anderen wichtigen Punkte sind das sehr gute Preis-Leistungsverhältnis und die ideale Kompatibilität mit der Software. Man muss keinen Extra-Treiber oder sonstige Sachen installieren, um die Software zu nutzen.

Die Rezensenten teilen, dass sie mit dem Controller zufrieden sind und dass der Controller alle nötigen Funktionen an Bord hat. Der Controller funktioniert einwandfrei und bringt eine Party-Atmosphäre ins Zimmer. Die Besitzer finden das Preis-Leistungsverhältnis sehr gut.

Die Produktbesitzer berichten, dass sie mit den Effekten und Funktionen des Geräts zufrieden sind. Das Scratching funktioniert mit den Touchpads ganz gut. Die Rezensenten hervorheben auch, dass du diesen Controller einfach in deinem Rucksack mit deinem Laptop tragen und zu Partys mitnehmen kannst.

Negativ, also mit einem Stern oder mit zwei Sternen, wird das Produkt aktuell in 29% der Rezensionen bewertet.

Besonders negativ hervorgehoben werden dabei die folgenden Punkte:

  • Mit der Lite Version von Virtual DJ kannst du nur für einen Monat 10 Minuten nach jedem Neustart von dem Controller arbeiten
  • Schlechte Qualität der Soundkarte
  • Manual wird unklar geschrieben

Laut der Rezensionen sind die Produktbesitzer am meisten mit der Intro Version der Virtual DJ, weil da nicht so viele Funktionen verfügbar sind. Die Rezensenten berichten, dass die Lite Version unpraktisch ist und dass die volle Version sehr teuer ist. Die Besitzer beschweren auch, dass das Manual zu dem Controller unklar und mit Fehler geschrieben wird.

Manche Rezensenten hatten auch Probleme mit der Lieferung des Controllers, aber das hat auch mit dem Controller nichts zu tun, sondern mit der Lieferungsfirma. Die manchen Rezensenten zweifeln an das Qualität des Herstellers Numark.

“FAQ”
Ist das USB-Kabel dabei mitgeliefert, um den Numark Party Mix DJ-Controller mit meinem Computer zu verbinden, oder soll ich es zusätzlich kaufen?

Das Kabel ist mitgeliefert, du sollst es nicht zusätzlich kaufen.

Ist die Lichtshow dabei mitgeliefert oder soll ich sie zusätzlich bestellen?

Die Lichtshow kommt zu diesem Controller inklusiv, du brauchst sie nicht zusätzlich zu bestellen.

Kann ich den Numark Party Mix DJ-Controller ohne Computer nutzen?
Leider musst du in jedem Fall einen Rechner, einen Laptop oder ein Smartphone oder Tablett haben, um mit dem Controller zu verbinden.

Ratgeber: Fragen, mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du einen DJ-Controller kaufst

Was sind die Vorteile von DJ-Controllern gegenüber DJ-ing mit Maus und Computer?

  • Mit der Maus oder dem Trackpad des Computers kannst du immer nur mit einem Hand auf etwas klicken. Mit dem DJ-Controller kannst du mehrere Aktionen gleichzeitig ausführen, wie, zum Beispiel, parallel einen Effekt einschalten und die Lautstärke einstellen. Das hilft sehr, wenn ein schnelles Lied spielt.
  • Der DJ-Controller gibt ein analoges Ausgangssignal an einen Verstärker weiter, so dass die Musik besser gehört wird. Das ist für die Partys in den Clubs sehr wichtig.
  • Mit dem DJ-Controller darfst du seltener auf dem Laptop hinschauen, weil du die Rückmeldung von deinen Fingern bekommst, wenn du einen Knopf gedreht hast. Das macht deine Arbeit viel einfacher und du siehst professioneller aus. Außerdem hast du dann Zeit, um das Publikum zu beobachten und seine Stimmung zu bemerken.
  • Ein Laptop hat nur einen einzigen Audio-Ausgang, den du auf der Party für die Lautsprecher benutzen wirst. So hast du keine Möglichkeit, um die Tracks mit deinen Kopfhörern vorzuhören. Der DJ-Controller hat noch einen Audio-Ausgang, an den du deine Kopfhörer anschließen kannst und die Lautstärke unabhängig regulieren.
  • Da du die Tracks ohne den DJ-Controller nicht vorhören kannst, kannst du während der Party kein Lied herauszusuchen, das zu der Stimmung passt. Somit kannst du auch nicht die Stelle im neuen Lied zu finden, an der Du es starten möchtest.
Mann bedient mit einer Hand Mischpult

Mit einem DJ-Controller lässt es sich einfacher, professioneller und vielseitiger arbeiten als mit Maus und Computer. (Foto: Free-Photos / pixabay.com)

Mit welcher Software arbeitet ein DJ-Controller zusammen?

Die meisten DJ-Controller werden einschließlich einer speziellen Light-Version der DJ-Software verkauft. Diese Versionen haben wenige Kanäle und Effekte. Wenn du mehr Funktionen benutzen möchtest, sollst du eine volle Version zusätzlich kaufen.

Es gibt viele verschiedene Softwares, die du mit einem Controller benutzen kannst. Die drei gängigsten Programme sind Serato DJ, Virtual DJ und Traktor Pro(die letztere wird nur mit DJ-Controller von Native Instruments gebündelt). Deine Auswahl hängt nicht von deinem Erfahrungsniveau ab, sondern von deinem DJ-Stil und deinen Erwartungen an die Software.

Traktor und Serato gehören zum Industriestandard, wenn es ums DJ-ing geht. Serato DJ wird mehr von Turntable und Hiphop DJ’s bevorzugt und Traktor Pro ist beliebter in der Techno und House Scene. Ableton Live ist eine DJ- und Produktionssoftware in einem und wird auch von Profis wie Chris Liebing, Richie Wartin und Dubfire für Live-Auftritte benutzt.

Die Software kostet etwa 50 bis 200 Euro, je nach deinem Gerät. Im Internet kannst du YouTube Videos oder Artikel finden, die bei der Auswahl helfen können, zum Beispiel, die Unterschiede zwischen Traktor Pro und Serato DJ. Mache dir am besten vor dem Kauf Gedanken darüber, welche DJ-Software du benutzen möchtest.

Christian SpreenDJ & Experte für Musikequipment

„Ein professioneller DJ Controller bietet eine gute Alternative zu Plattenspielern, gerade wenn man mit dem Zug oder Flieger zum Gig reist.“

Kann ich einen DJ Controller auch als Standalone-Mixer benutzen?

Es gibt DJ-Controller, welche du auch als Standalone-Mixer benutzen kannst, allerdings sind dann meistens gewisse Funktionen eingeschränkt. Solche Funktionen können die Effekte und EQ-Sektion betreffen.

Überprüfe am besten vor dem Kauf, ob und wie gut sich der Controller als Standalone Mixer eignet. Dazu gehören besonders die zusätzlichen Funktionen wie Effekte und EQ. Solltest du aber hauptsächlich ohne Laptop mixen wollen, wäre vielleicht ein DJ-Mixer besser für dich geeignet.

Was kostet ein DJ-Controller?

DJ-Controller gibt es in allen Preisklassen – vom günstigen Gerät für die DJ-Anfänger und Haus-Partys, das nur 50 Euro kosten kann, bis hin zum Profi-Gerät, für das du mehr als 1,000 Euro bezahlen soll. Unten sind die drei Preisgruppen zu der Orientierung:

Die Modelle für Einsteiger kosten ab etwa 50 Euro. Sie haben am meisten 2 Kanäle und ein paar Anschlüsse für die zusätzlichen Geräte. Die billigeren Modelle haben meist keine integrierten Soundkarte.

Die Mittelsteife-DJ-Controller sind für etwa 200 bis 600 Euro erhältlich. Sie haben mehr Kanäle sowie mehr Anschlüsse für Mikrofone, Kopfhörer und USB-Kabel. Die „All-in-one“-Controller kosten weniger als die Modular-Controller.

Die Oberklasse-DJ-Controller kosten ab 800 Euro. Diese Geräte haben noch mehr Effekte und technische Merkmale. Die teuertsten DJ-Controller haben die integrierten Audio-Interface und Mixer-System.

Preisklasse Preis Details
DJ-Controller für Einsteiger ca. 50-200 € Nur Grundfunktionen
Mittelklasse-Controller ca. 200-600 € Mehr Kanäle und Effekte, integriertes Audio-Interface
Oberklasse-Controller ca. 800-2000 € Mehr Anschlüsse für den anderen Geräte, integrierte Mixer-System
Produktbild

DJ-Controller gibt es in den Unterschiedlichsten Preiskategorien. Der Einsatzbereich ist hier für den Kauf entscheidend.

Wo kann ich einen DJ-Controller kaufen?

DJ-Controller kannst du sowohl in spezialisierenden DJ-Ausrüstungsladen und Lagern als auch in fast allen Elektrogeschäften finden. Im Internet gibt es auch viele Angebote, sowohl auf den offiziellen Seiten der Hersteller als auch in anderen Online-Shops.

Wenn du einen DJ-Controller im Internet kaufst, sollst du immer prüfen, ob das Produkt lieferbar ist. Manchmal kannst du auch den DJ-Controller für die Party ausleihen. Im Internet kann man die neuen sowie die gebrauchten DJ-Controller kaufen. Unseren Recherchen nach werden im Internet die meisten DJ-Controller in Deutschland derzeit über die folgenden Shops verkauft:

  • Conrad
  • amazon.de
  • eBay.de
  • Elektronic-Star
  • idealo.de
  • Music Store
  • Media Markt
  • Bax Music
  • otto.de
  • real.de
  • Bandist
  • 77records.de
  • Thomann

Kannst ich meinen Controller mit dem iPad oder iPhone verbinden?

Statt deines Laptops kannst du dein Tablet oder dein Smartphone benutzen. In diesem Fall brauchst du auch die DJ-Software. Es gibt heutzutage viele verschiedene Apps für DJs, von kostenlosen Apps für Anfänger bis hin zum professionellen Programmen. Die gänigsten DJ-Apps sind:

  • Djay Pro von Algoriddim: hat 4 Kanäle und erlaubt die Integration mit Spotify, aber eine von der teuersten DJ-Apps. (5,99 USD für iPhone, 19,99 USD für iPad).
  • Cross DJ Pro: einfache Schnittstelle und viele Effekte, aber keine Integration mit der Hardware (4,99 USD für iPhone und iPad).
  • Traktor DJ: nur kleiner Unterschied zu der Desktop-Version, aber es gibt damit keine Sinchronisierung (1,99 USD für iPhone, 9,99 für iPad).
  • DJ Player Pro: erlaubt die Integration mit der DJ-Hardware (Mischpult, Controller) und das Streaming durch Deezer, aber die Schnittstelle kann für die Anfänger zu kompliziert scheinen (kostenlos).
  • Rekordbox: die App zur Vorbereitung der Musikdatenbank auf dem Handy (kostenlos).
  • Pacemaker: gut für die Anfänger, die sich erstmal für DJ-ing interessieren, aber kann zu einfach für erfahrene DJs scheinen (kostenlos).
  • Serato Pyro: einfach zu benutzen und die App macht die Playlists selbst, aber hat wenige Effekte und Funktionen (kostenlos).

Welcher DJ-Controller passt zu mir?

Die Antwort hängt davon ab, wo und wofür du deinen DJ-Controller benutzt wirst. Unten haben wir eine Umfrage erstellt, um dir helfen herauszufinden, welche Art der DJ-Controller ist die richtige für dich. Welche Aussage passt zu deinen Präferenzen am besten?

Im Großen und Ganzen sollst du einen „All-in-one“-Controller kaufen, wenn du noch DJ-Anfänger bist und wenn du dich mit der DJ-Ausrüstung nicht so gut auskennst. Für Profis empfehlen wir, einen Modular-Controller zu kaufen, weil er flexibler ist.

Wenn du Musik zu Hause mischen möchtest, empfehlen wir dir einen „A-I-O“-Controller zu kaufen. Für Clubs und größere Partys passt ein Modular-Controller besser, weil man da mehrere Geräte benutzen kann. Für mehr Informationen zu den Arten lies einfach hier bei „Entscheidung“ weiter.

Entscheidung: Welche Arten von DJ-Controllern gibt es und welche ist die richtige für dich?

Ein DJ-Controller ist eine von den wichtigsten Komponenten der DJ-Ausrüstung. Er erlaubt, die Lautstärke, Crossfade und Klang zu beeinflussen, während du die Musik aus mehreren Quellen zusammen mischst.

Im Gegensatz zu dem Mischpult mischt kein DJ-Controller die Musik selbst. Er wird mit einem Computer über ein USB-Kabel verbunden, darüber die Musik digital von dem Computer an den DJ-Controller übertragt wird. Die DJ-Controller werden von Discjockeys benutzt, die ihre DJ-ing auf eine völlig neue Stufe heben wollen.

Die DJ-Controller können mit oder ohne Jogwheel sein. Die Geräte ohne Jogwheel sind kompakter, aber die meisten DJs vorziehen die Controller mit Jogwheel. Es hängt einfach von  deinem DJ-Stil und zu deinem Workflow ab. Für den Hip-Hop und Techno, wo Scratching sehr oft benutzt wird, werden die Modelle mit dem Jogwheel empfohlen.

Grundsätzlich kann man zwischen zwei verschiedenen Typen von DJ-Controllern unterscheiden:

  • „All-in-one“-Controller
  • Modular-Controller

Der „All-in-one“-Controller ist ein selbständiges Gerät der sich nur mit dem Computer und den Lautstärken verbindet, während der Modular-Controller wird oftmals noch mit der Mischpult und dem Audio-Interface verbunden.

Bei jedem dieser Typen ist die notwendige Ausrüstung und Software anders, was jeweils individuelle Vorteile und Nachteile mit sich bringt. In dem nächsten Kapitel gehen wir auf die Einzelheiten jedes Typs ein und vergleichen ihre Vorteile und Nachteile.

In dem folgenden Abschnitt wollen wir dabei helfen herauszufinden, welche Art von DJ-Controller dir am besten passt.

Mischpult bunt beleuchtet

Bei DJ-Controllern wird zwischen „All-in-one“-Controllern und Modular-Controllern unterschieden. Welcher DJ-Controller am besten zu dir passt, hängt von deinen Bedürfnissen ab. (Foto: Erkan Utu / pexels.com)

Wie funktioniert ein “All-in-one”-Controller und worin liegen seine Vorteile und Nachteile?

Mit dem „All-in-one“-Controller (A-I-Os) brauchst du für das DJ-ing neben einem Laptop keine weiteren Geräte. Der A-I-O-Controller enthält eine integrierte Soundkarte, ein Audio-Interface und eine Mixer-Sektion in einem Gerät. Die A-I-Os werden per USB angeschlossen. Das ist für dich perfekt, wenn du kein Budget für weiteren Geräte hast oder wenn du mit dem DJ-ing anfängst.

Die meisten A-I-Os haben das 2- oder 4-Deck integrierte Audio-Interface, das die Umwandlung von digital zu analog übernehmen kann. Das bedeutet, dass du 2 oder 4 Tracks gleichzeitig mischen kannst. Die integrierte Mixersektion erlaubt, Effekte zu nutzen und Tracks zu mischen, ohne einen Laptop anzuschließen.

Vorteile
  • Neben dem Computer keine weiteren Geräte nötig
  • Günstiger als ein Modular-Controller
  • Integriertes Audio-Interface
  • Integrierte Soundkarte
  • Integriertes Mixer-System
Nachteile
  • Trotzdem kein Betrieb ohne Computer möglich
  • Hat wenige Flexibilität als ein Modular-Controller
  • Sieht nicht so professionel aus, „Spielzeug-Optik“

Die A-I-Os werden am meisten von den Anfänger benutzt und sind darum günstiger als die Modular-Controller. Sie sind nicht so professionell wie die Modular-Controller und haben manchmal die sogenannte „Spielzeug-Optik.“ Sie sind aber perfekt für die kleinen Partys oder die Partys zu Hause. Obwohl sie „All-in-one“ heißen, sollst du nicht vergessen, dass du immer einen Computer dafür brauchst.

Wie funktioniert ein Modular-Controller und worin liegen seine Vorteile und Nachteile?

Die Modular-Controller werden mit mehreren Controllern, Mischpulten und anderen Geräten verbunden, so dass sie ein größeres DJ-Setup bilden. Dafür musst du oft auch eine zusätzliche Soundkarte kaufen. Diese Controller werden auch per USB angeschlossen.

Manchmal haben die Modular-Controller ein integriertes Audio-Interface, aber sie haben meist keine integrierte Mixereinheit. Sie sind somit kleiner als die „All-in-one“-Controller und werden oft neben einem Mischpult aufgebaut. Diese Controller sind flexibler als die A-I-Os, weil du die Mischpulte und Audio-Interfaces selbst auswählen kannst.

Vorteile
  • Kleiner als ein „All-in-one“-Controller
  • Flexibel einsetzbar und mit anderen Geräten kombinierbar
  • Sieht professionell aus
  • Besser geeinget für große Partys
Nachteile
  • Oft zusätzliches Mischpult nötig
  • Teilweise auch Audio-Interface und Soundkarte nötig
  • Können zu den Anfängern ein bisschen kompliziert scheinen

Sie haben mehr Funktionen und sehen professionell aus. Diese Controller sind teurer als sind die A-I-Os, aber sie sind perfekt für die großen Partys in den Clubs und werden von den Profi-DJs benutzt. Obwohl man mit den Modular-Controller mehr Effekte und Funktionen lernt, kann diese Art des Controllers zu den Anfängern ein wenig schwierig scheinen, weil man mit den mehreren Geräten arbeiten muss.

Kaufkriterien: Anhand dieser Faktoren kannst du DJ-Controller vergleichen und bewerten

Kompakt oder groß, mit oder ohne Jogwheels, für Laptop oder Smartphone – was für ein Controller brauchst du? Wenn du noch nicht sicher bist, haben wir in dem folgenden Teil die wichtisgsten Kriterien geschrieben, auf die du bei dem Kaufen des DJ-Controllers achten sollst.

Bei der Auswahl des Controllers sollst du auf die folgenden Kriterien aufpassen:

  • Gewicht / Maße
  • Kompatibilität
  • Anzahl Decks
  • Jogwheels
  • Anschlüsse
  • Eingebaute Soundkarte
  • Bildschirm
  • Mitgelieferte Software
  • Optik
  • Keyboard
  • Zubehör
  • Symmetrische Ausgänge
  • Separater Master- und Booth-Ausgang
  • Lautstärke Pegelanzeigen
  • Fader-Qualität

Gewicht / Maße

Die Modular-Controller sind kompakter als die A-I-Os, weil sie keine Schnittstelle und Mixer-Sektion haben. Die Jogwheels nehmen normalerweise viel Platz, darum sind die A-I-Os mit den Jogwheels größer.

Bei den Modular-Controllern ist es wichtig, kompakt zu sein, weil du noch mehrere Geräte auf dem Tisch haben wirst. Bei den A-I-Os ist es besser, ein leichteres Modell zu kaufen, falls du deinen Controller auf eine Party bringen willst. Die Maße der Controller variieren sich je nachdem, welche Funktionen sie haben.

Die Controller mit großen Jogwheels und dem großen Audio-System können 60cm lang sein. Die kleineren Modelle sind etwa 40cm lang. Die Modular-Controller können noch kleiner sein. Je kleiner und leichter dein Controller ist, desto einfacher wird es, ihn auf eine Party zu bringen. Das Gewicht eines Controllers variiert sich von 0,4 bis 6 Kilogramm.

Kompatibilität

Es ist beim Kaufen sehr wichtig zu recherchieren, welcher Controller zu deinen Geräten passt. Heute sind die meisten Controller mit Windows oder Mac kompatibel, aber nur manche sind mit iOS und Android kompatibel. Deswegen musst du darüber im Voraus denken. Im Internetforen kannst du auch finden, welcher Controller genau mit deinem Gerät am besten arbeitet.

Heutzutage gibt es viele Apps, die das DJ-ing mit einem Handy oder mit einem Tablett ermöglichen. Wenn du mit dem Laufenden gehen und diese Apps probieren möchtest, sollst du einen Controller kaufen, der mit iOS und Android kompatibel ist.

Anzahl Decks

Je mehr die Anzahl der Decks ist, desto mehr Tracks kannst du gleichzeitig durch den Controller mischen. Die billigsten Modelle haben 2 Decks, die teureren haben 4 oder 6. Wenn du 4 Kanäle hast, kannst du zwei für die Mischung und die anderen zwei für die Playlistvorbereitung benutzen. Deine Auswahl hängt hier einfach von deinem DJ-Stil und Workflow ab.

Wenn du noch Anfänger bist, glauben wir, dass 2 Kanäle für dich genug werden. Manche Profis benutzen auch nur 2 Kanäle, weil sie einfach keine mehr brauchen. Wenn du mehr Tracks mischen willst oder noch ein paar Kanäle für Playlistvorbereitung brauchst, empfehlen wir einen Controller mit 4 oder 6 Decks.

Jogwheels

Mit den Jogwheels kannst du einfach für Hip-Hop oder Technomusik Scratching machen. Die meisten „All-in-one“-Controller haben Jogwheels. Je größe ein Controller ist, desto größer sind die Jogwheels.

Einen Controller mit den großen Jogwheels sollst du kaufen, wenn du kräftige oder große Hände hast. Die kleinen Jogwheels nehmen weniger Platz und sind für dich besser, wenn deine Hände nicht sehr groß und kräftig sind.

Mehrere Modelle haben druckempfindliche Jogwheels, die für eine besonders empfindliche Bedienungsweise sorgen. Je günstiger ein DJ-Controller ist, desto weniger sind die Jogwheels sensibel. In manchen Controllern gibt es statt der Jogwheels ein Touchpad, das die gleiche Funktion hat.

Anschlüsse

Je mehr Anschlüsse dein DJ-Controller hat, desto mehr zusätzliche Geräte kannst du benutzen. Für jedes Gerät, z.B. ein Mikrofon, Kopfhörer, Lautsprecher oder ein Mischpult brauchst du einen eigenen Anschluss. Für Modular-Controller ist es noch wichtiger, weil sie keine integrierte Schnittstelle und Mixer-Sektion haben.

Wenn du dein Tablett oder dein Handy anschließen möchtest, sollst du noch einen Anschluss dafür haben. Wenn du einen Controller kaufst, frag immer, ob er mit deinem Tablett oder Smartphone kompatibel ist.

Es kann auch hilfreich sein, wenn du in Voraus checken kannst, welche Anschlüsse du in deinem DJ-Controller brauchst. Sie alle haben einen USB-Anschluss, aber in den manchen Modellen gibt es auch die CV/Gate und/oder MIDI-Anschlüsse. Schau mal, welche Kabel du für deine anderen Geräte benutzt, so dass du später keinen zusätzlichen Adapter kaufen sollst.

Eingebaute Soundkarte

Eine Soundkarte erlaubt die Aufzeichnung, die Synthese, Mischung, Bearbeitung und die Wiedergabe von Tonsignalen. Vor dem Kauf des Geräts sollst du dich fragen, welche Effekte du in deinem Controller sehen möchtest: soll er auch als Tonabnehmer funktionieren? Soll er Reloop und Fader haben? Soll er fähig sein, die Stimme zu ändern?

Mit einer eingebauten Soundkarte kannst du Tracks unabhängig von der Soundkartenqualität deines Computers an Kopfhörer und Lautsprecher senden. Wenn es in deinem Controller keine Soundkarte gibt, kannst du Musik nur über deinen Computer abspielen.

In solchen Fällen kannst du deinen Laptop mittels Kopfhörerausgang an eine Hifi-Anlage anschließen. Für größere PA-Anlagen und Klubsysteme solltest du eine externe Soundkarte kaufen. Die externen Soundkarten kosten von 50 bis etwa 200 Euro.

Die eingebaute Soundkarte sollte mindestens eine Auflösung von  24 Bit  und eine Abtastrate von 44 kHz haben. Das ist eine Mindestvorraussetzung, damit dein Controller auch auf großen Klubanlagen gut klingt. Mittlerweile gibt es auch DJ-Controller mit Soundkarten, welche mit 36 Bit und bis zu 96 kHz arbeiten. Doch 24 Bit und 44 Khz sind völlig ausreichend.

Bildschirm

Bevor du einen DJ-Controller kaufst, sollst du entscheiden, ob du das Gerät mit oder ohne einen Bildschirm brauchst. Mit dem Bildschirm kannst du verschiedene Informationen aus der Software sehen, ohne zum Computer schauen zu müssen.

Je größer ein DJ-Controller ist, desto größer ist sein Bildschirm. Die DJs, die kompakte Controller vorziehen, die Controller ohne den Bildschirm zu benutzen, weil er Platz und auf dem Controller nimmt.

Mitgelieferte Software

Du sollst immer beachten, mit welcher Software dein DJ-Controller geliefert wird. Wenn er, zum Beispiel, mit der Lite Version von Serato DJ mitgeliefert wird, bedeutet das, dass er mit Serato DJ am besten zusammen funktioniert.

Wenn du für diesen Controller Virtual DJ oder Traktor Pro2 benutzen möchtest, kannst du das auch machen, aber damit wird der Controller ein bisschen langsamer zusammenarbeiten, weil er eigentlich für Serato DJ gemacht wurde.

Traktor-Software arbeitet nur mit den Geräten von Native Instruments zusammen. Wenn du schon eine DJ-Software hast, sollst du im Voraus prüfen, ob der Controller, den du kaufen möchtest, mit deiner Software kompatibel ist.

Es ist immer besser, wenn es irgendwelche mitgelieferte Software gibt, so dass du mit einer Software kennenlernen kannst und, wenn du noch mehr Funktionen brauchst, später die komplette Version kaufst. Wenn du verstehst, dass du das Programm gar nicht verstehst, kannst du einface eine andere Software kaufen.

Optik

Es gibt eine Meinung, dass die A-I-Oss eine „Spielzeug-Optik“ haben. Wenn du professionell aussehen möchtest, kannst du einen Modular-Controller kaufen und mehr Geräte dazu anschließen, so dass du ein professionelles DJ-System hast. Die Farbe von den Controllern ist auch ein wichtiger Aspekt: die meisten Modelle sind weiß und schwarz, aber es gibt auch farbige Optionen.

Für die Partys bieten mehrere DJ-Controller auch die Lichtunterstützung an: es gibt in manchen Modellen eine eingebaute Lichtshow, die die richtige Stimmung auf der Party bringt. Wenn du eine Party zu Hause machst, kann dein Wohnzimmer für den Abend ein Nachtklub werden.

Keyboard

Manche Modelle von DJ-Controller haben eine integrierte Tastatür, oder Klaviatur. Mit der Klaviatur kannst du einfach einen Beat oder ein paar Akkorde einspielen. Das verbessert natürlich dein DJ-ing und sichert dir ein professionelles Aussehen.

Wenn du einen Controller mit dem Keyboard haben möchtest, sollst du erst entscheiden, wie viele Tasten du brauchst. Bei den kompakten Modellen gibt es 25, 37 oder 49 Tasten zur Verfügung. In diesen Modellen wirst du Tasten sowie die Pads und Drehregler finden.

Es gibt auch größere Keyboard-Controller, die 88 Tasten haben. Ein Nachteil dieser Controller ist, dass sie auf dem Tisch zu viel Platz nehmen. Außerdem kosten die kompakten Modelle weniger.

Zubehör

Wenn du DJ-Ausrüstung kaufst, vergiss nicht, Taschen für deine Konsole zu kaufen, so dass sie geschützt sind. Für die Reisen sind die harten Cases perfekt.

Du wirst auch ein paar Kabel brauchen, so dass du mehrere Geräte verbinden kannst, z.B. USB oder MIDI. Außerdem musst du auch gute Kopfhörer kaufen, um dein Gehör zu schützen. Dafür gibt es auch professionelle Gehörschutzgeräte und die Lautsprechercovers. Wenn du zu viele Kabel und Geräte hast, die du auf der Party verdecken möchtest, kannst du dir ein DJ-Screen kaufen.

Symmetrische Ausgänge

Symmetrische oder „Balanced Outputs“, werden dafür sorgen, dass dein Mix selbst bei langen Kabelwegen gut klingt. Wie bei DJ-Mixern, gibt es auch bei teuren DJ-Controllern symmetrische XLR und 6.3 mm-Klinken-Ausgänge.

Auch wenn Du keinen XLR Ausgang hast, solltest du wenigstens einen symmetrischen 6.3 mm-Klinken-Ausgang haben. Nur so wird deine Musik auf großen Lautsprechern gut klingen können. Du kannst davon allerdings nur profitieren, wenn deine Kabel und die Lautsprecher Eingänge auch symmetrisch sind.

Separater Master- und Booth-Ausgang

Wie auch bei DJ-Mixern, ermöglicht dir hier ein separater Booth-Ausgang, deinen Mix auch auf Lautsprechern hinter deinem DJ-Pult direkt zu hören. Das ist wichtig, wenn du im Club professionell auflegen willst. Auf privaten Parties kann es jedoch auch von Vorteil sein.

Dein Mix klingt auf Lautsprechern anders, als durch deine Kopfhörer. Warum das so ist, hat etwas mit der Physik von Klangwellen zu tun. Wenn du also deine Musik durch separate Monitor-Lautsprecher hörst, wirst du ein besseres Gefühl dafür bekommen, was dein Publikum hört. Das kann die Qualität deines Mixes erhöhen.

Lautstärke Pegelanzeigen

Wie auch bei DJ-Mixern, können dir Pegelanzeigen für die jeweiligen Kanäle enorm behilflich sein. Das wird dir natürlich die Arbeit am DJ-Pult vereinfachen.

Fader-Qualität

Schaue darauf, dass du auch bei DJ-Controllern am besten kontaktlose, optische, magnetische oder elektrische Fader bekommst- Leider werden gerade bei günstigen DJ-Controllern oft Kohlenstoff-Fader eingesetzt. Diese sind natürlich günstig zu produzieren, nutzen sich dafür aber auch schneller ab.

Trivia: Wissenswerte Fakten rund um das Thema DJ-Controller

Wie stelle ich meinen DJ-Controller auf?

Wenn du gerade deinen ersten DJ-Controller gekauft hast, hier sind deine nächsten Schritte:

  1. Du sollst das Handbuch zu dem Controller achtsam lesen. In dem Handbuch findest du die wichtigen Informationen über die Benutzung des Controllers und die Positionierung der wichtigen Effekte.
  2. Wenn du noch keine Software hast, sollst du sie kaufen und herunterlanden. Du kannst im Internet im Voraus checken, mit welcher Software dein Controller am besten zusammenarbeitet. Du kannst auch Trial-Versionen probieren, so dass du die beste Wahl triffst.
  3. Wenn du deine Software herunterladen hast, kannst du den DJ-Controller mit deinem Laptop oder dem Tablett über USB-Kabel verbinden. Im Handbuch kannst du auch die Positionerung des Anschlüsse finden.
  4. Wenn du einen Modular-Controller hast, sollst du dein Gerät mit dem Mischpult und Audio-Interface verbinden.
  5. Wenn es keine integrierte Soundkarte gibt, sollst du eine externe Soundkarte kaufen und anschließen.
  6. Am Ende kannst du den Controller mit der Kopfhöhrer oder/ mit dem Lautsprecher verbinden und die Musik hören.

Gehörschutz für DJs

Für DJs gibt es immer das Risiko, dass die Hörzellen beschädigen können, und mit den verlorenen Hörzelle verschlechtert sich deine Hörkraft. Als DJ arbeitest du mit der lauten Musik, und es ist sehr wichtig, dass du handelst, wenn es für dein Gehör nicht zu spät ist.

Um es zu schützen, kannst du die billigen Lösungen wie Wattebäuschchen oder Ohrstöpsel (ca. 20 Euro) sowie die hochwertigen Profi-Otoplastiken (ca. 180 Euro) benutzen. Du brauchst auch gute Kopfhörer, die bei dem hohen Außengeräusch schützen. In dem Video unten kannst du noch mehr über den DJ-Gehörschutz lernen.

Wie kann ich meine DJ-Fähigkeiten verbessern?

Wenn du die Grundfunktionen deiner DJ-Ausrüstung schon gelernt hast, kannst du die folgenden Tipps folgen, um deine Fähigkeiten zu verbessern: Halte Kontakt mit dem Pubilkum. Versuche immer, die richtigen Tracks zur Stimmung der Tänzer und Tänzerinnen zu finden.

  1. Lies mehr Artikel und Lehrbücher über die Geschichte des DJ-ings und der Tanzmusik. Damit wirst du die wesentlichen Musik-Tendenzen kennen lernen. Unter ist, zum Beispiel, ein Trailer zu einem Dokufilm über DJ-Kultur in Deutschland.
  2. Schau die Interviews von den Profi-DJs an, wo sie die wichtigen Tipps und Tricks geben.
  3. Versuch mal, mehrere Softwares kennen zu lernen. Vielleicht wirst du ein paar neue Funktionen und Effekte finden.
  4. Schau die Tutorials auf YouTube an, die die neuen Effekte und Funktionen erklären können sowie die Beispiele geben.
  5. Geh auf der Partys und hör an, wie die anderen DJs es machen. Vielleicht kannst du etwas Neues für dich finden.
  6. Benutz Smartphone-Apps, um die Musik, die dir auf der Straße gefallen hat, zu speichern. Das wird dir helfen, wenn du ein Playlist machst.
  7. Lies die aktuellen Nachrichten über DJ-ing, so dass du auf dem Laufenden bleibst.
  8. Wenn du immer die neuesten Modelle von deinen Konsolen haben möchtest, kannst du eine Wunschliste machen und die Webseiten deiner bevorzugenden Hersteller folgen.
  9. Folg die neuen Musiktrends, so dass du raten kannst, was dem Publikum gefällt.
  10. Wenn du dich dann als Profi-DJ fühlst, wird es auch Zeit, dir einen passenden DJ-Namen zuzulegen.

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links


[1]  Michael Dickreiter, Volker Dittel, Wolfgang Hoeg, Martin Wöhr: Handbuch der Tonstudiotechnik. 2 Bände. Herausgegeben von der ARD.ZDF medienakademie. 7., völlig neu bearbeitete und erweiterte Auflage. Saur, München 2008


[2]  Hubert Henle: Das Tonstudio Handbuch. Praktische Einführung in die professionelle Aufnahmetechnik. 5., komplett überarbeitete Auflage. Carstensen, München 2001


[3] https://www.soundandrecording.de/tutorials/basis-wissen-mischpulte-aufbaufunktionenkonzepte/


[4] http://www.sengpielaudio.com/Panoramaregler-Panpot.pdf

Bildnachweis: Stephen Niemeier / pexels.com

Bewerte diesen Artikel


31 Bewertung(en), Durchschnitt: 5,00 von 5
Redaktion

Veröffentlicht von Redaktion

Die Redaktion von AUDIOSCHURKE.de recherchiert und schreibt informative, verständlich aufbereitete Ratgebertexte zu den verschiedensten Themen- und Aufgabengebieten.